Der Mensch und seine Gesundheit

Wie wirken Gifte auf unseren Organismus?

Schwermetalle, Kunststoffe und Feinstäube aus unserer Umwelt sowie Pflanzengifte und andere Schadstoffe in unserer Nahrung belasten zunehmend unseren Organismus und beeinträchtigen die Stoffwechselvorgänge in unserem Körper.
Die Folgen reichen von relativ harmlosen Befindlichkeitsstörungen über vermehrte Infektionen durch Störungen im Immunsystem bis hin zu schwerwiegenden Erkrankungen aller Art.


Wie kann ich meinen Körper entgiften?

Durch die Anregung der Entgiftungsorgane Lunge, Darm, Leber, Niere und Haut wird die Ausleitung der Schadstoffe  durch entsprechende Mittelgabe begünstigt, da ein gut funktionierender Stoffwechsel sowie eine gute Blutzirkulation die Voraussetzungen einer erfolgreichen Entgiftung sind.

Unser Ziele im Entgiftungsprozess:


Was kostet die Behandlung?

Die Kosten einer Heilpraktikerbehandlung werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Falls eine privaten Zusatzversicherung abgeschlossen wurde, werden diese, je nach vertraglicher Vereinbarung, teilweise oder ganz erstattet.
Private Krankenkassen hingegen übernehmen in der Regel ganz oder zumindest teilweise die Kosten einer Behandlung.
Gerne informieren wir Sie zu diesem Thema ganz individuell.